Club für Molosser e.V.

Rassehundezuchtverein und Mitglied im VDH / FCI                                  Der Club für Molosser e.V. betreut seit über 100 Jahren insgesamt    8 Molosser-Rassen

Züchter werden im Club für Molosser e.V.

Sachverstand und Erfahrung bekommen Sie von uns. Die schlaflosen Nächte allerdings müssen Sie allein durchstehen. Wir stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Fragen Sie unseren Zuchtleiter, Zuchtrichterobmann oder unsere Zuchtwarte.

Weiter unten finden Sie die Voraussetzungen in aller Kürze!

Wenn sie Fragen haben, rufen Sie uns einfach an oder senden uns eine E-Mail. Wir helfen ihnen gerne weiter!


Voraussetzungen in aller Kürze:

Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Zuchtordnung

  • Sie sind Mitglied

oder möchten es werden? Dann geht es hier zum Antrag

  • Sie sind im Besitz eines Molossers mit ausländischer Ahnentafel

Antrag auf Übernahme in das deutsche Zuchtbuch erfolgt über die Zuchtleitung: Herrn Andreas Kirschstein

  • Ihr Vierbeiner ist geröngt und wurde offizielle durch unseren Gutachter, Herrn Prof. Dr. Neumann, ausgewertet

Hier geht es zu den offziellen Röntgenformularen

  • Ihr Vierbeiner hat erfolgreich die Zuchtverwendungsprüfung bestanden (ZVP)

Bestimmungen zur ZVP-Prüfung finden Sie HIER

  • Sie haben unser Züchterseminar Teil I und II besucht

Termin zum Züchterseminar finden Sie HIER

  • Sie haben einen internationalen Zwingerschutz beantragt

Beantragung erfolgt über die Zuchtleitung:

Herrn Andreas Kirschstein

  • Ihre Zuchtstätte wurde durch einen von uns bestimmten Zuchtwart erfolgreich abgenommen

Anmeldung zur Zuchtstätten-Abnahme nehmen Sie bitte bei der Zuchtleitung: Herrn Andreas Kirschstein vor.


Zuchtleitung und Zuchtbuchstelle 


HD und ED Auswertungsstelle 


Andreas Kirschstein

Club für Molosser e.V.

Niedergräfenhain 53

Prof. Dr. Stephan Neumann

04643 Geithain

Allerberg 46

Tel: +49 (0)34341 - 45089

37130 Gleichen

E-MAIL